Chirotherapie

Die Chirotherapie, oder auch „Manuelle Medizin“, wird bei funktionellen Blockierungen der Wirbelsäule und Gelenke eingesetzt. Durch mobilisierende Behandlungen und auch sanften, gezielten Druck werden Gelenkblockaden gelöst und somit körperliche Funktionsstörungen behoben. Die Behandlung ist in aller Regel schmerzfrei und führt oft zügig zu einer spürbaren Beschwerdelinderung.